OptiBeam
|
Change to: English

NEWS:

Antennenmodelle in 2017:

-> OB4-20OWA

-> OB4030x

Neue atemberaubende

Antennenmodelle in 2016:

Hoch effiziente Log Yagis

Lesen Sie hier mehr ... ->

 

40m Monobander:

-> OB3-40

Das weltbeste 80 - 10m Antennensystem

-> OB804030x + OB21-3 + OB9-2WARC

Lesen Sie hier mehr ... ->

Kopien von OptiBeam

Immer wieder kopiert, aber nie erreicht ...

Lesen Sie hier mehr ... ->

 


OptiBeam Antennen-Technologie

OptiBeam-Multiband-Antennen sind mit modernen Hilfsmitteln am Computer entwickelte und am Computer optimierte Kurzwellen-Beams.

Kritische Praxistests incl. Endoptimierungen gewährleisten höchste elektrische und mechanische Performance.

TECHNISCHE BESONDERHEITEN:

OptiBeam-Multiband-Antennen zeichnen sich aus durch folgende technische Besonderheiten:

  1. Einsatz des neuartigen "Direkt gekoppelten Speisesystems" *
  2. für jedes Band existiert ein eigenes, vollresonantes Strahlerelement
  3. spezielle Elementanordnung
  4. ausschließliche Verwendung von full-size-Elementen.

*  gebrauchsmustergeschützt in Deutschland

Elektrische Eigenschaften

Durch diese technischen Besonderheiten werden überdurchschnittliche elektrische Eigenschaften erzielt:

  1. höchster Wirkungsgrad
  2. optimale Bandbreitenabdeckung, d.h. nahezu konstanter Gewinn, gleichbleibende Strahlungseigenschaften und niedriges SWR
  3. direkte 50 Ohm am Speisepunkt
  4. Beständigkeit der Charakteristika bei allen Wetterbedingungen
  5. unbegrenzte Leistungsaufnahme.

MECHANISCHE BESONDERHEITEN

OptiBeam-Multiband-Antennen zeichnen sich weiterhin aus durch folgende mechanische Besonderheiten:

  1. speziell konfigurierte, stabile und formschöne Elementhalterungen
  2. robuste Vierkant- bzw. Rundbooms
  3. eigenentwickelte effektive und hochstabile Verbindung an den Elementübergängen
    .

Physische Eigenschaften

Durch diese mechanischen Besonderheiten werden spezielle physische Eigenschaften erzielt:

  1. hohe Stabilität des Gesamtsystems
  2. perfekte Elementausrichtung bei absoluter Verdrehsicherheit
  3. geringer Elementdurchhang
  4. ansprechende Optik.

Vermeidung der Nachteile anderer Systeme

Bei OptiBeam-Multiband-Antennen existieren keine Nachteile üblicher anderer Multiband-Systeme:

  1. Trapantennen haben Verluste, merkbar eingeschränkte Bandbreitenabdeckung, Effizienzeinbußen im Laufe der Jahre und begrenzte Leistungsaufnahme
  2. Log-Periodics weisen erst ab größeren Boomlängen akzeptable Gewinne auf und strahlen unerwünschte Oberwellen ab
  3. Quads und andere Drahtantennen neigen durch ihre dünnen Draht-Elemente zu Verlusten und zeigen keine optimale Bandbreitenabdeckung.
  4. Antennen mit “offenen” Speisesystemen zeigen keine volle Bandbreitenabdeckung betreffend Gewinnkonstanz, gleichbleibender Strahlungseigenschaften sowie niedrigen SWRs und haben darüber hinaus keine optimale Effizienz.

Gewinnangaben

Gewinne zu OptiBeam-Multiband-Antennen sind mittels entsprechender Software errechnete Werte und stellen keine überhöhten Händlerangaben dar.

Aufgrund der ausgewählten Technik werden Gewinne von äquivalent großen Monoband-Beams realisiert.

Zusammenbau

Der Zusammenbau von OptiBeam-Multiband-Antennen ist aufgrund speziell vorgefertigter Teile einfach und schnell zu bewerkstelligen.

OptiBeam-Multiband-Antennen sind langlebige und leistungsstarke Antennen, die auch den besonders anspruchsvollen Funkamateur überzeugen !

!!!  Q u a l i t y  m a d e  i n  G e r m a n y  !!!